Was Sie über basisches Wasser wissen sollten

Basisches Wasser – Informationen! Geht es Ihnen nicht auch manchmal so, dass Sie früh kaum Zeit für ein richtiges Frühstück haben, weil Sie sofort los müssen? Im Büro hetzen Chef und Kollegen, aber auch Sie selbst möchten so viel wie möglich schaffen und beweisen, dass Sie die anstehende Lohnerhöhung oder die erhoffte Beförderung wert sind.
 


 
Nach Büroschluss geht es dann munter weiter, denn Sie müssen einkaufen, den Rasen mähen, und die Kinder möchten zu Freunden oder zu einer Party gefahren werden. Spät Abends sinken Sie müde ins Bett und können doch lange nicht einschlafen. Zu Vieles geht Ihnen noch im Kopf, und Ihnen fallen tausend Dinge ein, die Sie in der nächsten Zeit noch erledigen müssen.
 
Basisches Wasser

Basisches Wasser

Dazu kommt das ungesunde Essen, das Sie nur zu sich nehmen, um satt zu werden. Kaum achten Sie auf das, was Ihr Körper braucht und was ihm gut tut. Die Folge einer solchen Art zu leben ist, dass Sie sich bald von Tag kränker und kränker fühlen. Der Grund dafür sind die freien Radikalen, die sich in Ihrem Organismus immer ungezügelter verbreiten. Nach Ansicht von immer mehr Fachwissenschaftler sind sie auch dafür verantwortlich, dass sich die Menschen in eigentlich jungen Jahren bereits alt und verbraucht fühlen. Mit der regelmäßigen Zufuhr von basischem Wasser können Sie diesen unheilvollen Prozess aufhalten. Denn es kann zuverlässig wie kein anderes Mittel helfen, die Übersäuerung des Organismus zu stoppen. Diese ist es nämlich, die Sie sich so schlapp und lustlos fühlen lässt. Dass Ihr Organismus seine basische Norm verloren hat, ist nicht an einem Tag oder in einem Monat geschehen. Nein, das war ein Weg über viele Jahre hinweg, in denen Sie sozusagen über Ihre Verhältnisse gelebt haben, weil Sie die Bedürfnisse Ihres Körpers nicht erfüllt haben. Vielleicht gehen Sie aber auch einer Sportart nach, weil Sie wenigstens dies für Ihr Wohlbefinden tun möchten. Aber wenn Sie es übertreiben, können Sie das Gute leicht in sein Gegenteil verkehren. Warum ist das so? Nun, weil es genau die Faktoren wie extreme körperliche und geistige Anstrengungen, all der Ärger und die dauernde Hetze sind, die den freien Radikalen ihre freie Bahn gewährleisten. Doch nicht nur das: Ihr Körper hat über Jahre versucht, alte Schlacken los zu werden. Als das nicht mehr möglich war, hat er sie überall dort abgelagert, wo es möglich war: In den Geweben und Organen wie Lunge und Nieren.
 
Astaxanthin Kapseln PreisvergleichDie Folge sind vor allem eine Schwächung des Bindegewebes und die fortschreitende Verkalkung der betroffenen Organe. Für die Einlagerung der überflüssigen Schlacken war überdies eine Menge an Mineralstoffen nötig, die nun für andere Aufgaben fehlen. Auf diese Weise schreitet der Krankheitsprozess immer weiter voran, und dem können sie nur mit der Zufuhr von basischem Wasser wirksam begegnen. Es neutralisiert den Säure-Basen-Haushalt Ihres Organismus und kann langsam und allmählich alle Organe dazu bringen, wieder korrekt zu arbeiten. Alte Schlacken werden aus dem Körper gespült und dafür gesorgt, dass sich keine Neuen mehr ablagern können. Doch es kann noch viel mehr für Sie und Ihr Wohlbefinden tun. Denn es kann darüber hinaus dafür sorgen, dass die Mineralstoffe, die Sie mit der Nahrung aufnehmen, von Ihrem Organismus auch verwertet werden können. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von einer Bioverfügbarkeit der Vitalstoffe. Liegt diese nicht vor, können Sie noch so viele zu sich nehmen, Ihr Körper wird keinen Nutzen davon haben. Darüber hinaus können Sie allein durch das Trinken eines solchen Wassers sehr leicht feststellen, wo genau die Probleme in Ihrem Organismus vorliegen. Wenn das basische Wasser nämlich nach altem Fisch schmeckt, leiden Sie wahrscheinlich unter einer Hormonbelastung. Schmeckt es eher süß, kann es sein, dass Sie Probleme mit der Leber haben. Ein bitterer Geschmack deutet auf die Galle, wohingegen eine Überlastung der Nieren vorliegen könnte, wenn sich Ihr Gaumen nach dem Trinken trocken anfühlt. Das energetisierte Wasser, wie basisches Wasser auch oft genannt wird, zeigt Probleme in den Nebennieren an, wenn der Hals trocken ist oder es nach dem Trinken kratzt. So können Sie die Diagnosen Ihres Arztes selbst ergänzen und sich mit ihm beraten, wie Sie am besten vorgehen sollten.
 
Am wichtigsten ist eine ausgewogene Art der Ernährung, die dem Körper all das zur Verfügung stellt, was er braucht. Dazu gehört viel frisches Obst und Gemüse aus biologisch-ökologischem Anbau und weniger Fleisch und andere Lebensmittel tierischer Herkunft. Darüber hinaus sollten Sie von allzu viel Alkohol und Nikotin die Finger lassen und wenigstens versuchen, mehr Gelassenheit an den Tag zu legen und sich weniger zu ärgern. Gönnen Sie sich regelmäßige Stunden der Ruhe und Entspannung, in denen Sie einmal nichts tun und sich vielleicht in der freien Natur aufhalten. Über kurz oder lang werden Sie sehen, dass eine solche Art zu leben wesentlich mehr Freude bringt und Sie auch länger fit bleiben lässt. Letztendlich schaffen Sie wieder mehr, und Ihre gute Laune kehrt zurück.
 
Jetzt Basisches Wasser günstig kaufen!
Link anklicken bitte => www.happy-life-food.eu

 

Kundenmeinungen
product image
Sternen
5 based on 2 votes
Anbieter
Happy Life Food
Produkt
Basisches Wasser - Das pH-Regulat 500 ml
Preis
EUR 18,90
Verfügbarkeit
Available in Store Only
Dieser Beitrag wurde unter Basisches veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.